Digitalisierung

BVH Projekt “DIKO (Digitalisierungskompetenz) Altmark” gewinnt Wettbewerb

„Sei innovativ und sprich darüber“ – unter diesem Motto sollen das JOBSTARTER plus-Projekt DIKO (Digitalisierungskompetenz) Altmark, Unternehmen und regionale Akteure zusammengebracht werden.

Veranstaltungsreihe „be smart – DIGITAL CITY CAFÈ“

Das Projekt DIKO ist dabei! Die Corona-Krise beherrscht derzeit unser Leben und unseren Alltag. Besonders betroffen sind die regionalen Händler, deren Geschäfte schließen mussten. Oftmals bestehen zusätzliche Probleme, die nicht durch die Krise kommen. In unseren DIKO-Projektbefragungen erfahren wir häufig, dass Unternehmen online nicht sichtbar sind. Aufgrund der Krise und weil unser Alltag immer digitaler…

Regionale Händlerplattformen und Digitalisierungsunterstützung für KKU und KMU

Wo findet man regionale Händlerplattformen und Beratung und Unterstützung zu Digitalisierungsvorhaben in kleinen und mittelständigen Unternehmen? Wie kann man sich mit dem eigenen Unternehmen beteiligen? Das DIKO-Team hat Links und Informationen für regionale Unternehmen zusammengestellt. Das Altmark-Portal www.altmark.de bietet regionalen Unternehmen eine kostenfreie Angebotsmöglichkeit für Dienstleistungen und alternative Serviceangebote. Angebotsbeschreibung: Das Angebot ist kostenfrei. https://www.altmark.de/fileadmin/redaktion/altmark_de/news/presse/200325_PM_ART_Regional_einkaufen.pdf…

Informationen zur Förderung „Digital jetzt“

Aus den offenen Gesprächen mit den UnternehmerInnen und AusbilderInnen und mit dem DIKO-Betriebefragebogen haben wir einen Bedarf an Unterstützung und Beratung zum Thema Fördermöglichkeiten ermittelt. Das Projekt DIKO informiert zum Förderprogramm „Digital jetzt – Investitionsförderung für KMU“. Das Förderprogramm „Digital jetzt – Investitionsförderung für KMU “ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (kurz BMWi) bezuschusst…

DIKO begleitet Ausbildung und Digitalisierung

Der Start in das Ausbildungsjahr 2020 ist da. Im Altmarkreis Salzwedel und im Landkreis Stendal starten unsere Betriebe im JOBSTARTER plus-Projekt DIKO Ihre Ausbildung in Landwirtschafts- und Handelsberufen Jetzt geht es los – was ist alles passiert? 16 Betriebe machen mit und haben großes Interesse, mehr über digitale Angebote, Ausbildungsmarketing und Schulungen zu erfahren. Ein…

Digitalisierungskompetenz Altmark

Neues JOBSTARTER plus-Projekt gestartet Der BVH hat vom Bundesinstitut für Berufliche Bildung (BIBB) einen Zuwendungsbescheid für ein neues JOBSTARTER plus-Projekt erhalten. Das Projekt Digitalisierungskompetenz Altmark, kurz DIKO, ist am 01.03.2020 gestartet. Der Bildungsverbund Handwerk der Altmark e.V. hat die Förderung bis zum 31.12.2022 bewilligt bekommen. Damit können wir die erfolgreiche Arbeit des auslaufenden JOBSTARTER plus-Projektes…

Diskussion um die digitale Zukunft der Altmark

Am 26.09.2018 haben sich beim Bildungsverbund Handwerk in Salzwedel anlässlich des 7. Deutschen Weiterbildungstages Unternehmer, Vertreter der Agentur für Arbeit, der IHK Magdeburg sowie die Geschäftsführung und Mitarbeiter des Bildungsverbund Handwerks unter dem Motto „Weiter bilden, Gesellschaft stärken!“ getroffen. Die Gesprächsrunde zum Thema „Digitalisierung und neue Tätigkeitsfelder in der Altmark“ wirft spannende Fragen zur Umsetzung…

Veranstaltung: Deutscher Weiterbildungstag 2018 auch im BVH Salzwedel

Am 26. September 2018 findet der 7. Deutsche Weiterbildungstag statt. Unter dem Motto »Weiter bilden, Gesellschaft stärken!« stellt der bundesweite Aktionstag unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten die Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts in den thematischen Mittelpunkt der Kampagne und zeigt, welchen Beitrag die berufliche, (inter-)kulturelle und politische Weiterbildung hierzu bereits heute leistet und noch leisten kann. Bundesweit…

Mehr offene Stellen in den ostdeutschen Bundesländern

Immer mehr Ostdeutsche kommen zurück in ihre Ursprungsregionen – so das Leibniz-Institut für Länderkunde. Dieser Trend verstärkt sich seit einigen Jahren. Grund dafür sind die gestiegenen offenen und attraktiver gewordenen Stellen in den ostdeutschen Bundesländern. Dies nicht zuletzt im IT- und E-Commercebereich. Vor allem in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen. So zeigt die Entwicklung in den…

BVH startet Kampagne zur Weiterbildung im digitalen Zeitalter

Weiterbildung in digitalen Zeiten mit dem BVH in Salzwedel
Mit einer Kampagne zur „Weiterbildung im digitalen Zeitalter“ will der BVH auf die dramatischen Änderungen in der Arbeitswelt aufmerksam machen. „Für jeden ist das Digitale - beruflich wie privat - fester Bestandteil des Lebens geworden. Gerade hier in einer Region mit weiten Wegen wird es immer wichtiger. Das bestätigen uns Unternehmen, mit denen wir arbeiten, fast täglich“ so Dr. Beck, Leiterin der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des BVH in Salzwedel. Das bedeutet für den BVH, sich mit diesem Themenspektrum auseinanderzusetzen und Bildungsangebote für die Region und ihre Menschen zu entwickeln. Zukunftsberuf „Cräsey – es geht los!“ Umschulung zur Kauffrau / zum Kaufmann im E-Commerce. Zukunftsberuf „Herr im Himmel, das wurde aber auch Zeit – es geht los!“ Umschulung zur Kauffrau / zum Kaufmann im E-Commerce. Zum einen geschieht dies für klassische Aktivierungs- und Orientierungsmaßnahmen im Bereich des § 45 SGB III. Hier wird vor allem auf den Umgang mit digitalen Medien und Werkzeugen Wert gelegt und sukzessive in die Curricula mit aufgenommen. Im Bereich des § 81 SGB III, also Weiterbildungsmaßnahmen, werden kontinuierlich eigenständige Angebote geschaffen, wie z.B. die Umschulung zur Kauffrau / zum Kaufmann im E-Commerce, oder in bestehende Angebote der Umgang mit digitalen Welten integriert. Da sich auch die Form sowie Art und Weise des Lernens ändert, müssen sich auch die Formen der Wissenensvermittlung ändern. Der BVH hat daher Kurse wie den Vorbereitungskurs auf die Ausbildereignung (AEVO-Kurs) als berufsbegleitenden Onlinekurs (mit Teilpräsenz) konstruiert und bereits angeboten, aber auch den Kurs zum Technischen Fachwirt wird vom BVH ab Januar 2019 als Onlinekurs berufsbegleitend angeboten. „Wir müssen genau beobachten und analysieren welche Bedarfe der Arbeitsmarkt, besonders der regionale Arbeitsmarkt, fordert und dementsprechend die Menschen dort abholen, wo sie sind und mit unseren Angeboten fit für alle bestehenden und kommenden Herausforderungen machen“ so Jan Meine, Prokurist des BVH. Der BVH wird mit Fachbeiträgen, Leuchttumprojekten, Diskussionsrunden und vor allem umfangreichen Angeboten den Themenbereich der „Weiterbildung im digitalen Zeitalter“ begleiten und für die Menschen in der Altmark greifbar machen. Dabei werden die verschiedenen Alterssegmente ebenso berücksichtigt, wie die Bedarfe der konkreten Unternehmensstruktur in der Region. Begleiten Sie unsHomepage, Twitter, FacebookBegleiten Sie uns auf diesem Weg und folgen uns in den sozialen Medien wie Twitter und Facebook unter den Hashtags #digitaleZeiten und #AltmarkDigital Der BVH Salzwedel bietet seit August 2018 eine Umschulung zur Kauffrau / zum Kaufmann im E-Commerce an. Seit 2018 ist Kauffrau/Kaufmann im E-Commerce ein neuer Beruf, der sich mit allen Prozessen im Onlinehandel und in digitalen Geschäftsmodellen beschäftigt. Informationen zur Umschulung Kauffrau/Kaufmann im E-Commerce Fachbeitrag: E-Commerce – oder: warum die Zukunft nicht wartet. Autor: Jan Meine Fotos: Fotolia