Ausflug nach Wolfsburg



Heute waren wir in Wolfsburg. Hier haben wir uns die VFL-Arena angeschaut, eine wirklich interessante Führung. Hier wurden unsere Erwartungen mehr als übertroffen. Wir durften den „heiligen“ Rasen anfassen, Holger und seine Gruppe haben den Rasen sogar geküsst (Bringt das nicht Unglück???) In der größten VIP-Lounge haben wir uns einen Film angeschaut und wir haben einen Hauch von Fußball in der Fan-Kurve und im Ultra-Block genossen. Sogar ein paar von den Profis haben wir gesehen.

Und natürlich haben wir anschließend auch noch ausgiebig unsere Freizeit in Wolfsburg genossen und überlegt, wie wir unser Taschengeld möglichst sinnvoll anlegen. Es gab Essen, Eis, Ketten, Sonnenbrille, Caps, T-Shirts und Shorts im Partnerlook und diversen Kleinkram. Auf der Rückfahrt war es im Bus sehr, sehr ruhig.

Und für unsere Teamer Manu, Steve und Holger die größte Überraschung: Wir waren vor den dreien am vereinbarten Treffpunkt und saßen schon im Bus.